SEO

Warum sollten Sie SEO benutzen?

Warum sollten Sie starten SEO zu benutzen und was ist das eigentlich? In diesem Artikel bekommen Sie alle Antworten auf Ihre Fragen und Tipps wie Sie am besten mit SEO anfangen.

SEO ist eine Abkürzung  aus dem Englischen und steht für “Search Engine Optimization”, welches “Suchmaschinenoptimierung” bedeutet. SEO ist somit das Werkzeug das Sie brauchen um Ihre Internetseite auf die Anfangsseiten einer Suchmaschine wie zB. Google zu bringen. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt was SEO ist, wie Sie es nutzen können und ob es etwas kostet.

 

Was ist eine Suchmaschine?

Sie kennen Google, Yahoo und Bing. Das sind alles Suchmaschinen in denen man einen Begriff eingeben kann um dann eine Liste mit verschiedenen Seiten aufgezeigt zu bekommen die zu dem Suchbegriff passen. Die drei genannten Suchmaschinen verwenden sogennannte Cookies um Informationen zu speichern. Als Alternative gibt es Suchmaschinen die keine Cookies benutzen und stattdessen die IP – Adresse nutzen, das sind zum Beispiel Start Page, DuckDuck Go, und Qwant. Wenn Sie also das SEO ihrer Internetseite optimieren, ist es das Ziel ihre Seite so weit wie möglich auf die ersten Seiten der Liste der Ergebnisse einer Suche Ihres bestimmten Suchbegriffes zu bringen. Sagen wir zum Beispiel Sie verkaufen Männerhemden, dann ist Ihr SEO Suchbegriff “Männerhemden” und Sie möchten auf der Liste möglichst weit vorne erscheinen  wenn jemand Männerhemden eingibt, um somit mehrere potenzielle Kunden auf Ihre Seite zu leiten. SEO hilft Ihnen dabei Ihre Internetseite so weit wie möglich nach vorne zu bringen.

Warum soll ich SEO auf meiner Internetseite verwenden?

Es ist notwendig SEO auf Ihrer Internetseite zu nutzten, da diese ansonsten im Meer aller Internetseiten verschwindet und für niemanden zu finden ist, wenn er nach den Produkten sucht die Ihr Unternehmen anbietet. Um also mit Hilfe von Google entdeckt zu werden ist es notwendig, das SEO ihrer Seite zu optimieren.  Auf diese Weise erscheint diese in den ersten Suchresultaten, sobald man den Suchbegriff eingibt auf den Ihre Seite fokussiert. Wir empfehlen mit einem Fokuswort per Seite zu arbeiten. Darüber hinaus ist es wichtig das man bevor man sich für ein Fokuswort entscheidet, eine Suchbegriffanalyse (Keyword Analyse) durchführt um herauszufinden auf welche Begriffe man innerhalb der eigenen Branche fokussieren sollte.

Ist es wichtig SEO für meine Internetseite anzuwenden?

Ja, und es ist sogar sehr wichtig um Erfolg mit Ihrer Internetseite zu haben.  Ansonsten ist es nämlich nicht Ihr Unternehmen welches gezeigt wird, wenn man eine Suche mit Google durchführt. Darüber hinaus ist es wichtig sehr spezifisch bei der Erstellung eines Fokuswortes für Ihre Internetseite zu sein. Falls deine Firma zum Beispiel Schmuck in einem Geschäft verkauft, reicht es nicht aus wenn Sie als primären Suchbegriff “Schmuck” oder “Schmuck in Norddeutschland zu wählen. Nein, Sie müssen spezifisch sein und zum Beispiel “Schmuck in Hamburg” wählen, da es nichts nützt, wenn ein Kunde in Flenburg ihr Geschäft angezeigt bekommt, da der Weg bis nach Hamburg viel zu lang ist als das der Kunde extra nach Hamburg fährt um Ihr Geschäft zu besuchen.

Tipp. Falls Sie den Umsatz Ihres Unternehmens steigern wollen, sollten Sie über einen Onlineshop nachdenken.

Wie starten Sie rein technisch mit SEO?

Es gibt mehrere Bereiche auf die man achten muss wenn man sich mit SEO beschäftigt. Zunächst muss man verstehen was alles hinter SEO steckt und dann geht es darum es richtig anzuwenden. Im nächsten Abschnitt gehen wir mehr in die Tiefe und geben Ihnen einige Tipps auf die Sie achten sollten.

Die Texte auf der Internetseite 

Im Großen und Ganzen handelt es um die richtige Wahl der richtigen Suchbegriffe für Ihre Seiten auf ihrer Internetseite. Dies Bedeutet das sie pro Einzelseite am besten nur ein spezifisches Thema haben und dieser Seite den passenden Suchbegriff zuordnen, welcher sich im Text wiederfindet welcher auch auf der Fahne der Seite steht. Das Gleiche gilt für einen Blogeintrag wie diesen. Dieser behandelt das Thema SEO und deswegen finden Sie den Suchbegriff im Text, in der Überschrift, in der Einleitung und in den Einzelüberschriften.

Der technische Aufbau

Mit dem technischen Aufbau von SEO kann Ihnen das Programm helfen in dem Sie ihre Internetseite schreiben. Google ist zum anderen sehr froh, wenn der Text sowohl Überschriften als auch Zwischenüberschriften beinhaltet.  Wenn Sie SEO optimieren sollten Sie daran denken Ihren gewählten Suchbegriff in der Überschrift (H1) und in der Zwischenüberschrift (H2) zu verwenden. Die Zwischenüberschrift sollte das Format “H2” oder “Überschrift 2” haben.
Denken Sie auch daran einen relevanten Metatitel, Metatext zu schreiben. In beiden sollte das Suchwort wieder zu finden sein.

Es ist auch wichtig zu schauen wie die Links auf Ihrer Internetseite aussehen. Vermeiden Sie zu lange Links mit irrelevanten Wörtern oder Zahlen. Schreiben Sie diese so kurz wie möglich anstelle von Firma.de/2022/10/5/Unsere_Firma/blog/Blogüberschrift schreiben Sie einfach: Firma.de/blogueberschrift

Yoast SEO

Wenn Ihre Internetseite in WordPress gebaut wurde, können Sie das Plug-in “Yoast SEO”installieren, welches Ihnen zeigt wie gut Ihr SEO auf den jeweiligen Seiten ihrer Internetseite oder zu einem bestimmten Text ist. Yoast SEO zeigt Ihnen falls der Suchbegriff nicht häufig genug auf der Seite erwähnt wurde, oder falls der Suchbegriff nicht im Titel oder der Einleitung erscheint und es zeigt auch falls ein eingefügtes Bild keinen ALT-Text hat oder man keinen Link zu der Seite hinzugefügt hat und vieles mehr.

Yoast SEO ist so aufgebaut, dass es eine Anzahl an SEO Tipps aufzeigt und diese in 3 Kategorien einteilt:

  • eine rote Kategorie, dies sind direkte Probleme
  • eine orange Kategorie, welche aufzeigt an welchen Stellen man die Seite noch verbessern kann
  • eine grüne Kategorie, welche die Stellen zeigt die optimal auf der Seite sind.

Mit dieser Einteilung hat man eine super Orientierungshilfe und weiß genau was man noch verbessern muss. Danach muss man nur noch dafür sorgen so wenige Elemente wie möglich in der roten und orangen Kategorie zu haben.
Yoast SEO ist ein hilfreiches Tool um Ihre Seite schnell und einfach zu optimieren, dennoch ist es kein 100% Guide um einen guten Artikel zu schreiben.

Denken Sie auch daran Ihre Internetseite nach “toten” Links zu kontrollieren, also nach Links die nicht mehr funktionieren. Achten Sie auch darauf, dass ihre Internetseite nach den neuesten Sicherheitsvorschriften optimiert ist, sodass ihre Seite keinen Kompromiss mit den Besuchenden ihrer Seite eingeht – unter anderem in dem Sie dafür sorgen das alle “http” Links zu “https” Links geändert sind.

Benuzten Sie Links

Um eine größere Reichweite Ihrer Seite zu erreichen ist es Sinnvoll Links auf Ihrer Seite zu integrieren. Dies können sowohl interne Links, externe Links (outbound Links) als auch von außen kommende Links (inbound Links) sein.
Interne Links sind, wie der Name auch schon vermuten lässt, Links die zu einer anderen Seite auf Ihrer Internetseite führen. Dies könnte zum Beispiel ein Link zu einem Thema sein den Sie in einem Artikel erwähnen zu dem Sie auf Ihrer Internetseine einen eigenen Artikel haben. Dann macht es natürlich Sinn diese zwei Seiten miteinander zu verlinken.

Externe Links sind verweisen auf eine externe Seite. Dies könnte zum Beispiel, eine Internetseite sein die mehr in die Tiefe geht zu dem was Sie schreiben.

Von außen kommende Links sind auch ein wichtiger Teil von SEO. Dies sind Links welche von anderen Internetseiten zu Ihrer Seite führen. Google wertet Internetseiten die Verlinkungen von außen aufweisen sehr hoch, da dies zeigt das der Inhalt der Internetseite relevant ist. Auf diese Weiße erreicht eine Seite einen höheren SEO-Stellenwert. Umso größer und besser die Internetseite ist, die zu ihrer Internetseite linkt desto besser wird sie bewertet. Dazu gehört auch, das die Seite relevant und hilfreich für Ihre Internetseite ist. Dies erfordert einen Einsatz und eventuell einige Kosten um wichtige Links von außen zu bekommen.

Dennoch sollte man nicht allzu viele Links auf eine Internetseite setzten. Falls dies der Fall ist könnte es sein, das Ihre Seite als Spam erachtet wird und das würde sowohl dem ihres Artikels als auch Ihrer Internetseite schaden, wenn es zu SEO kommt.

 

Pagespeed – Wie schnell ist Ihre Internetseite?

Es ist nicht nur wichtig, das Ihre Internetseite guten Inhalt vorweist sondern auch das diese schnell ist. Ein langsame Seite ist keine gute Seite weder in Bezug auf SEO noch in Bezug auf die Besuchenden Ihrer Seite. Die Schnelligkeit ihrer Seite sagt aus wie schnell Ihre Seiten laden, ob eventuell zu große Bilder oder andere Dateien dazu führen, das die Seite langsam lädt und dies beeinflußt auch den “Ruf” ihres SEOs in den jeweiligen Suchmaschinen. Sorgen Sie also dafür das ihre Bilder die richtige Größe haben und das der Inhalt der Seite nach und nach geladen wird sobald man sich auf der Seite nach unten bewegt. Dies kann man durch verschiedene Plug-ins erreichen.

Sorgen Sie auch dafür das nur der notwendige Kode auf der Internetseite liegt. Es braucht Zeit um den Kode zu laden der hinter ihrer Seite liegt und falls  etwas dort liegt das man nicht benötigt, verlangsamt dies Ihre Internetseite nur unnötig. Überprüfen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetseite in regelmäßgen Abständen, sodass Sie sicher sind das Ihre Internetseite schnell lädt.

 

Kostet SEO etwas und was brauche ich?

Im Großen und Ganzen kostet es nur die Zeit die es braucht um sich mit SEO vertraut zu machen, um danach gezielt und effektiv die eigene Internetseite zu optimieren. Dennoch ist es wichtig zu wiederholen, das es ein langer Prozess ist. Ihre Internetseite wird nicht gleich auf der ersten Seite von Google erscheinen nachdem Sie alle Änderungen vorgenommen haben. Aber Sie haben den Prozess gestartet, Sie wissen wie Sie zukünftig Ihre Seite verbessern und optimieren. Es dauert in der Regel einige Monate bis Sie die Früchte ihrer Arbeit ernten können. Dies kann von 2 bis hin zu 12 Monaten dauern.

 

Die Arbeit die Sie in die Verbesserung in das SEO ihrer Seite investieren ist eine langfristige Investition die einen großen Mehrwert für Ihr Unternehmen schafft, da es letztendlich Ihre Internetseite sein wird die angezeigt wird, wenn man nach dem Thema sucht mit dem Sie arbeiten. Falls Sie keine Marketing- oder Kommunikationsabteilung in Ihrem Unternehmen haben und selbst keine Zeit haben sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen, dann können Sie sich einfach eine Marketingsfirma beauftragen, die sich kompetent um ihr Anliegen kümmern wird.

Ich möchte sofort mit SEO anfangen, um keine kostbare Zeit zu verlieren!

Am wichtigsten ist es einen guten Start zu haben, dabei möchten wir Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen.

Wir unterhalten uns gerne unverbindlich mir Ihnen über die Bedürfnisse und Möglichkeiten Ihres Unternehmens.

 

 

Teilen Sie Ihr neues Wissen:

Del på facebook
Del på linkedin
Del på twitter

Ähnliche Artikel

CASES & Tipps und Tricks